Über den Blog

Bildung zum Mitnehmen als Appetitanreger fürs Weiterlernen:

Beim selbstbestimmten Lernen helfen aktuelle Erkenntnisse aus dem Hirnscanner ebenso wie Gedächtnistechniken, die sich seit der Antike bewähren. Hier teilen wir Inspirierendes mit Lernenden und Lehrenden.

Lesen Sie hier über die Ideengeberin

Wenn Sie uns unterstützen wollen

Ziele

festleg.bar

Lebensberatung per SMS gibt es nicht alle Tage. Es war aber auch ein besonderer Tag, an dem die Professorin für Lehr-und Lernforschung Michaela Brohm ihrer ziellosen Freundin schrieb: »Wenn du alles nimmst, wie's kommt, musst du halt nehmen, was kommt! Wär es nicht schöner, es würde …

Weiterlesen "festleg.bar"

Ostereierdidaktik

auffind.bar

Was macht guten Unterricht aus? Eine anspruchsvolle Frage, die der Professor für Wirtschaftspädagogik Georg Neuweg ungefähr so beantworten würde: Lehrende wissen etwas, was Lernende noch nicht wissen, aber wissen wollen oder wissen sollen. Durch guten Unterricht lernen sie diese Inhalte …

Weiterlesen "auffind.bar"

Zielgruppe

anpass.bar

Für jede*n sieht die perfekte Wohlfühlecke anders aus. Wissenschaftler*innen sind bekannt für ihren eigenwilligen Geschmack, und so tummeln sich in der wissenschaftlichen Lieblingsecke Fakten, Zahlen und Prozente. Doch das ist nicht unbedingt die Wohlfühlecke des Publikums. Beatrice Lugger …

Weiterlesen "anpass.bar"

Wissenschaft

versteh.bar

Sie ist ein Glücksfall für die Wissenschaft. Die Chemikerin Dr. Mai Thi Nguyen-Kim lehnte ein Jobangebot von BASF ab, um sich ihrem Youtube-Kanal »schönschlau« zu widmen. Inzwischen heißen die Videos »MaiLab« und erklären in unterschiedlicher Länge die Welt. Schlecht für BASF, gut für …

Weiterlesen "versteh.bar"

Vokabeln

reduzier.bar

Welche Vokabeln sind wirklich wichtig? Das hängt natürlich von der Absicht ab. Wer Muttersprachler*innen beeindrucken will, sollte Wörter wie »deeltjesversneller« oder »zwaartekracht« lernen. Die klingen nicht nur lustig, sondern Niederländer*innen vermuten einen hochentwickelten …

Weiterlesen "reduzier.bar"

Rechtschreibstrategien

ableit.bar

Es sind nicht nur ungebräuchliche Wörter wie »Fußbodenschleifmaschinenverleih« (»Why Germans don't play Scrabble«) oder »Regelstudienzeitüberschreitungsgebühr«, die von Schreibanfänger*innen höchste Konzentration erfordern. Auch das harmlosere Wort »Vatertag«, das alle Jahre …

Weiterlesen "ableit.bar"

Einmaleins

multiplizier.bar

»Offen gesagt ist dieser Tag nicht gerade geeignet für Plutimikation.« Das ist das Fazit von Pippi Langstrumpf nach ihrem Selbstexperiment »Pippi geht in die Schule – aber nur ein bisschen«. Welche Tage geeignet sind, um die 121 Aufgaben des kleinen Einmaleins auswendig zu lernen, bleibt …

Weiterlesen "multiplizier.bar"